Unsere Standorte

2012 wurde in Jelcz-Laskowice eine Kläranlage für industrielle Abwässer und Abfälle in Betrieb genommen, die auf einer der modernsten Technologie in Europa basiert. Sie ist mit Technologien ausgestattet , die sich v.a.zur Verwertung von:

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie detaillierte Informationen über die Arten der von uns verwerteten Abfälle erlangen möchten.

Dieses Projekt wurde von der Europäischen Union aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und des Staatsbudgets im Rahmen eines Regionalen Operationellen Programms für die Woiwodschaft Niederschlesisch für die Jahre 2007-2013 finanziert.

Niederschlesisches Zentrum für die industrielle Abfallwirtschaft Mirosławice (dolnośląskie)

Die logistische Basis und Lager für Abfälle in Mirosławice in der Nähe von Sobótka (Niederschlesiche Woiwodschaft). Wir verfügen über eine Flotte von Lkws sowie Container und Behälter, die an bestimmte Abfälle angepasst sind.

Produktionsbetrieb in Rogalów Rogalów (świętokrzyskie)

Im Betrieb werden die Prozesse der Abfallverwertung durchgeführt, auf deren Basis ein Halbfertigprodukt für keramische Massen entsteht. Diese werden in Ziegeleien eingesetzt. Die Prozesse werden kontrolliert, damit die Endparameter den Voraussetzungen und Erwartungen der Kunden entsprechen.

Abfalllager Łukowa (małopolskie)

Abfalllager.